Eine Übersicht der anstehenden, laufenden und abgeschlossenen Projekte

 

Kulturprojekte

 

Ausstellungen:

#48h LHQ

#48h LHQ<< wird in der Zeit vom 15.9.2017, 16 Uhr – 17.9.2017 als öffentliche Ausstellung frei zugänglich sein

http://bucher-buergerverein.de/kunstprojekt-48h-im-ludwig-hoffmann-quartier/

http://www.l-h-q.de/48-stunden-kunst-auf-historischem-areal-15-09-17-09-2017/

 

Lesungen:

 

 

-  in der Stadtteilbibliothek Buch mit Stephan Hähnel @ Stadtteilbibliothek Buch 12 Oktober um 19:30
 “Ja, ich will. Bis, dass der Tod uns scheidet.”
 

-  das Restaurant im Künstlerhof und der Verein Kultur im Quartier e.V. veranstalten gemeinsam :

  Am 20. Oktober 2017 um 19 Uhr liest der Satieriker Klaus Nothnagel

aus seinem Buch "NADENN-SCHÖN-TACHNOCH"

Das wird nun bereits die vierte Lesung, die das Restaurant im Künstlerhof
und der Verein Kultur im Quartier e.V. gemeinsam veranstalten.

Musikalisch eingerahmt wird der Abend von Georg Schwark
auf der Tuba
 
 
Konzerte:

 

 

 

 

Infrastrukturprojekte

 

Projekte in Planung 

Projekt 0010

Sanierung Sportplatz Buch

Status: In Planung,Teileröffnung und weitere Umsetzung

www.panke-platz.de


Der Sportplatz an der Panke am südlichen S-Bahnausgang neben den Tennisplätzen des SV-Buch soll nach 18 Jahren im Dornröschenschlaf wieder der eigentlichen Zweckbestimmung  -Sport-  für alle Anwohner und Besucher zugänglich gemacht werden.

Aktuell:   

 

aktuelle Termine und Meilensteine erfahren Sie unter  www.panke-platz.de

 

 

Für Rückfragen wenden sie sich bitte per Email an projektmanagementDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 Pressemitteilung vom 12.08.2016

Der provisorische Platz in 13125 Buch wird am Mittwoch, dem 17. August 2016 ab 16 Uhr, nach der ersten Umgestaltungsphase in Anwesenheit von Bezirksbürgermeister Matthias Köhne (SPD) und der Bezirksstadträtin Lioba Zürn-Kasztantowicz (SPD) mit einem Nachbarschaftsfest eröffnet. Das seit langem brachliegende Sportgelände an der Panke, hinter der Hufeland-Schule, Walter-Friedrich-Str. 18 , kann mit Fördergeldern aus dem Programm “FEIN – Freiwilliges Engagement in Nachbarschaften” der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt in diesem Jahr wieder nutzbar gemacht werden. Verschiedene Bucher Vereine haben gemeinsam mit dem Sportamt, dem Straßen- und Grünflächenamt sowie der TU Berlin ein Gestaltungs- und Nutzungskonzept erarbeitet. Im Rahmen einer Summer School der TU Berlin haben internationale Studierende nun in den letzten Tagen die Planungen konkretisiert und, unterstützt durch viele Ehrenamtliche, mit der Umgestaltung begonnen. Weitere Maßnahmen werden in den nächsten Wochen soweit möglich unter Beteiligung der Bürgerschaft umgesetzt. Unter dem Namen „Bucher Panke-Platz“ soll das Gelände künftig als Bewegungs- und Begegnungsort für die Bucher Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung stehen und das nachbarschaftliche Miteinander in Buch – gerade auch mit den Geflüchteten aus dem AWO Refugium – fördern. „So wird der Platz nicht nur Möglichkeiten der sportlichen Betätigung wie Beachvolleyball, Basketball und Boule bieten“, erklärte die für Sport zuständige Bezirksstadträtin Lioba Zürn-Kasztantowicz, „sondern durch seine einladende Gestaltung auch zur Begegnung zwischen Nachbarn und zu gemeinschaftlichen Aktivitäten animieren.“
Kooperationspartner:
Willkommen in Buch / Stadtteilzentrum Buch
Bucher Bürgerverein
Netzwerk für Demokratie und Respekt Buch-Karow/ moskito
Gangway Straßensozialarbeit
CoCoon-Studio / Habitat Unit, Technische Universität Berlin

Sponsoren:
Firma Straman, REWE-Markt Buch Zepernicker Straße

Flyer Eröffnung Panke-Platz

 

Spenden können auf folgendes Konto überwiesen werden:
Konto des Bucher Bürgervereins

BLZ 100 500 00
Konto-Nr. 1953230977

DE74 1005 0000 1953 2309 77

Verwendungszweck: Spende Sportplatz








Projekt 0014

Spielplatz in der Theodor-Brugsch-Str.

Status: 

zweite Planungsparty mit Ergebnissen der 1. Planungsparty

WANN: 18. August 2016 um 16:00 – 17:30

WO: Spielfläche Th.-Brugsch-Str. / Nähe G.-Benjamin-Str.

KONTAKT:

 Jeanette Münch; Winfried Pichierri
 90295-7117
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
 
 
 
 

Pressemitteilung des Bezirksamt

Nach der erfolgreichen ersten Planungsparty zur Neugestaltung der Spielfläche Theodor-Brugsch-Straße 50 in Buch findet am Donnerstag, dem 18. August 2016 von 16.00 bis 17.30 Uhr die zweite Planungsparty auf der Fläche Theodor-Brugsch-Straße statt. Die Ideen und Wünsche des ersten Beteiligungsschritts vom 18. Juli 2016 sind ausgewertet und in erste Skizzen übertragen worden.
Interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind wieder herzlich eingeladen, gemeinsam mit den Planern zu diskutieren und sich kreativ zu beteiligen. Auch diesmal wird für kleine Erfrischungen gesorgt werden.

Ansprechpartner für alle Fragen zum Beteiligungsprozess sind:

Jeanette Münch, Kinder- und Jugendbeauftragte im Jugendamt Pankow,
Tel.: 90295-7117, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Winfried Pichierri, Gebietsbeauftragter für den Stadtumbau (Planergemeinschaft Kohlbrenner e.G.), Tel.: 885 914 32, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

André Kima, Programmplaner Fachbereich Stadterneuerung im Stadtentwicklungsamt Pankow, Tel.: 90295-3138, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Projekte in Klärung / Machbarkeitsanalyse


Projekt 0011
Sanierung Basketballplatz Buch 
Status: In Klärung



Projekt 0013
Schlaue Köpfe Spielplatz Buch
Status: In Klärung


Projekte im Status abgeschlossen 


Projekt 0012

Gänse Statue
Status:  
07.08.2016

die Gänsestatue ist komplett wieder aufgebaut. Die erforderlichen Kosten wurden über das Budget des Bezirksamt gedeckt.
Wir danken allen Spendern.

Weiter Spenden werden für die verschönerung des Areals um die Gänse verwendet, daher können sie weiter spenden.


Konto des Bucher Bürgervereins

BLZ 100 500 00
Konto-Nr. 1953230977

DE74 1005 0000 1953 2309 77
Verwendungszweck: Spende Gänse